In Umbruchzeiten Neues wagen

Biographiearbeit mit Dirk Reimer

 

Wenn die Welt aus den Fugen gerät, öffnen sich Freiräume und damit neue Möglichkeiten. Manch einer will das nutzen und lang gehegte Wünsche nun endlich wahr werden lassen... ist aber nicht selten überwältigt von der Fülle plötzlich freigelassener Gefühle und unterdrückter Sehnsüchte aus dem Inneren und sich auftürmender Hindernisse im Außen.

Wohl dem, der es schafft, in so aufgewühlten Zeiten einen klaren Kopf zu bewahren und sein Schiff sicher und gelassen durch den Sturm in neue Gefilde zu steuern.

So wie ein Kapitän sich dabei anpassen und einstellen muss auf den Wellengang, machen wir Menschen es uns viel leichter, wenn auch wir uns einstellen auf natürliche Wellenbewegungen:
Im Außen, denn jeder Umbruch hat seine Zeit und Phasen, und im Inneren, denn auch unsere Seele hat ihren Rhythmus, der uns bestimmte Vorhaben zur richtigen Zeit einfacher gelingen lässt als zu anderen Zeiten.

Wer diesen Rhythmus der Seele, der für alle gleich ist, kennt, weiß wann der optimale Zeitpunkt zum Loslassen, zur Vorbereitung, zum Aufbrechen ist.
Und alles wird plötzlich viel klarer und leichter!


Wir wollen am Sonntag, den 14. Januar, von 10 bis 17:00 Uhr einen Überblick über den Rhythmus unserer Seele bekommen und damit wahrscheinlich wesentlich gelassener nach Hause gehen als wir gekommen sind.

Wer ein Vorhaben hat oder eine Idee, die er angehen möchte, nimmt einen ersten zeitlichen Fahrplan mit nach Hause.

Beitrag: Deine Wertschätzung

 

 

Wer ich bin

Ich bin 56 Jahre jetzt auf der Erde, im Tierkreiszeichen Krebs mit Aszendent Waage, Diplom- Kaufmann mit Weiterbildungen zum Familienaufsteller und im Improvisationstanz.

Aufgewachsen bin ich an der Ostsee, habe deutsche, russische, baltische und Romawurzeln. Surfe und fahre Ski und mache leidenschaftlich gerne Musik.

Ich habe einen 20-jährigen Sohn.

Was ich tue

Ich war einige Jahre in der Industrie als Assistent der Geschäftleitung und später dann in verschiedenen Beratungsfirmen tätig, bevor ich mit Anfang dreißig mich mit der Durchführung von Open Space Konferenzen in Berlin selbständig machte.

In einer persönlichen Krise fing ich an, mich mit meiner Seelen- und Familiengeschichte zu beschäftigen, löste für mich mit den Jahren tiefsitzende Traumata und begleite heute unter anderem Menschen in Krisen- und Umbruchzeiten, die diese Chance nutzen wollen, ihre Essenz freizulegen und zu leben.

Besonders geholfen und Halt gegeben hat mir auf meinem Weg ein tiefes Verständnis vom Rhythmus unserer Seele, über den ich im Laufe der Jahre ein Buch geschrieben habe und verschiedene Seminare im Bereich Biografie - arbeit und Selbst- und Zeitmanagement anbiete.


Warum ich es tue

Meine Arbeit im Bereich Biografiearbeit tue ich einzig und allein aus der Motivation heraus, anderen Menschen zu helfen, in Krisenzeiten ihren Mut, Orientierung und Optimismus zu behalten, dass am Ende des Prozesses ein völlig neues Leben und Lebensgefühl stehen wird.
So wie ich es selber erlebt habe und mittlerweile auch immer wieder bei den Menschen sehe, die ich mit begleiten durfte.

 

 

Dirk Reimer | Limpericher Straße 86 | 53225 Bonn | www.dirkreimer-biografiearbeit.de| tel 0179 770 6949 | post@beizeiten.info

Nach oben