Journey in the Darkness

Journey in the Darkness

Ein Wahrnehmungs- und Begegnungsspiel

„Der natürliche Zustand des Menschen ist das ekstatische Staunen, mit weniger sollten wir uns nicht zufrieden geben.“
- Midpeninsula Free University, Kalifornien 1969, Bulletin -

© Ramin Krause

Mit diesen Buttons erfährst du mehr!

 

Dunkelheit. Tiefe Entspannung. Sanfte Vibrationen. Gedankenfreier Kontakt. Abendteuer. Geborgenheit. Löse dich von vorgefertigten Konzepten und zerfließe in der unendlichen Einheit ... 


Wir laden euch ein eure Augen zu verbinden und mit euren Körpern durch den dunklen Raum zu reisen! Um neue Erfahrungen zu machen, brauchen wir gar nicht in die Ferne fliegen, sondern bloß unsere Wahrnehmung öffnen!

Routinen zu durchbrechen ist eine wundervolle Übung das Leben zu feiern und uns des Wertes zu leben gewahr zu halten.

Durch die Verschiebung unserer Weltwahrnehmung stimulieren wir unser Bewusstsein und erfahren eine intensivierte Präsenz.

Wir gestalten für euch einen sicheren und aufregenden Raum mit Live-Musik, Düften und vielen Ideen! Hier könnt ihr euch selbst neu erfahren und anderen Menschen auf unbekannten Wegen begegnen!

Wir werden uns bekleidet berühren. Dabei ist es für unseren Experimentierraum wichtig, dass wir unsere Grenzen und die der anderen respektieren. Wir laden Achtsamkeit, Spiellaune und Leichtigkeit ein!

Tretet ein in ein neues Bewusstseinsfeld!

Sprachen: Deutsch und Englisch
mitzubringen: deine eigene gemütliche Augenbinde, alternativ kannst du eine einfache von uns benutzen. Gemütliche Kleidung.

 
 
Wir laden alle ein, die Spiele lieben und alle, die das Spielen vergessen haben. Euch wollen wir dazu ermutigen euch und die Welt wieder unvoreingenommen auszuprobieren, euch und der Welt frei und konzeptlos zu begegnen. Eure gelernten Strukturen beiseite zu legen und das passieren zu lassen, was passiert.

 


Samstag, 18. November 2017 von 16:00 - 20:00 Uhr

 


Der Wandel-Raum in Wuppertal

Anfahrt: Hier

 

 

Kennenlernpreis nach Selbsteinschätzung 10€ - 20€ - 30€ 



Weitere Infos, Anmeldungen und Fragen gerne unter Kontakt